close
Menu

Eschlböck

Seit Generationen stehen Erfindungen und Innovationen bei Eschlböck im Dienste der Landwirtschaft. Ein Landwirtsohn aus der Ortschaft Eschlbach, Gemeinde Prambachkirchen, gründete 1956 einen Betrieb zur Entwicklung und Erzeugung von Landmaschinen. Unter dem Markennamen Biber erzeugt Eschlböck heute ein komplettes Programm von Holzhäckslern für die Landschaftspflege bis zu Großmaschinen für die Industrie. Eschlböck ist der einzige Hersteller Europas, der handbeschickte Scheibenrad- und Trommelhacker ab 15 cm HolzØ bis zu Großmaschinen für 75 cm StammØ erzeugt.

www.eschlboeck.at

Kontaktieren Sie uns!